12 | 12 | 2019

dienen zum einen der Datenerhebung während der Planungsphase

sowie zur Qualitätsüberprüfung von ausgebauten Erdwärmesonden

Thermal-Response-Test TRT

Der Thermal-Response-Test (TRT) liefert grundlegende Daten für die Planung einer Erdwärme-Anlage.

Weiterlesen: Thermal-Response-Test TRT

Gamma-Gamma-Dichte-Anomalie-Messung

 

Die Gamma-Gamma-Dichte-Anomalie-Messung überprüft die Gleichförmigkeit der Hinterfüllungsdichte einer Erdwärmesonde

Weiterlesen: Gamma-Gamma-Dichte-Anomalie-Messung

Ruhe-Temperatur-Profil

Temperaturprofile in Erdwärmesonden erhöhen die Planungssicherheit bei der Auslegung von Erdwärmesondenanlagen, in dem sie über jahreszeitliche Temperatureinflüsse, den geothermischen Gradient und Vorkommen von fließendem Grundwasser am Standort Aufschluß geben.

 

 

Weiterlesen: Ruhe-Temperatur-Profil

Vertikalitätsmessung

Die Vertikalitätsmessung überprüft die Lotrechte der Erdwärmesonde

Weiterlesen: Vertikalitätsmessung

Kurz-TRT

Der Kurz-Thermal-Response-Test hilft bei der Gütebeurteilung der Hinterfüllung einer Erdwärmesonde.

Weiterlesen: Kurz-TRT