20 | 06 | 2019

Vertikalitätsmessung

Die Vertikalitätsmessung überprüft die Lotrechte der Erdwärmesonde

Nach dem Bergrecht darf die Spur einer Erdwärmesonde nicht das Grundstück verlassen. Mit der Messung der Vertikalität (Lotrechten) kann dieser Nachweis erbracht werden.

Die Abbildung zeigt die Spur von 2 unterschiedlichen Erdwärmesonden. Im Gegensatz zu den wesentlich lotrechteren Bohrungen von Brunnen bzw. Grundwassermessstellen können Erdwärmesondenbohrungen verfahrensbedingt deutlich irregulärere Spuren aufweisen: hier sind Abweichungen von der Lotrechten von fast 3m zu erkennen.

vertikalitt -grafik